Ihr Experte für digitale Datenbestände
IT-Büro Schindler
Börnicker Chaussee 1-2
16321 Bernau bei Berlin
Telefon:  
Mobil:
E-Mail:
 D - 16321 Bernau bei Berlin  ·  03338 7022913

So unterstütze ich Sie beim traditionellen und digitalen Fundraising

Konkrete Erfahrung konnte ich bereits mit der FundraisingBox sammeln. Dabei habe ich insbesondere die Grenzen bei der Bereitstellung und beim Umgang mit der Datenbasis im CRM ausgelotet - völlig unabhängig vom digitalen Fundraising. Gerne teile ich mit Ihnen meine Erfahrungen und kümmere mich um die Verwendung Ihrer Daten nicht nur mit diesem CRM.

  • Der Auftraggeber will ein CRM-System einsetzen. Verschieden Listen mit den Adressen und den Spendeninformationen, die bisher in Microsoft Excel sehr unstrukturiert geführt wurden, müssen für den Import in das CRM vorbereitet werden.
    • Vereinheitlichen in eine für die weitere Bearbeitung passende Struktur
    • Aufbereiten zur grundlegenden Verbesserung der Qualität der Daten
    • Durchführen eines Abgleichs über Deutsche Post Direkt zur Verbesserung der Qualität der Anschriften
    • Suchen nach Dubletten auf Personen- und Haushaltsebene auf Eindeutigkeit und auch auf Ähnlichkeit
    • Durchführen eines weiteren Abgleichs über Deutsche Post Direkt zur Prüfung der Zustellbarkeit der Adressen
    • Ausschließen aller nicht plausiblen Adressen, Bereitstellen der Daten in passender Struktur für den Import ins CRM
  • Mit dem eingesetzten Werkzeug können Aufgaben wider Erwarten nicht im geplanten Umfang erledigt werden. Die Daten für die Personalisierung des geplanten Print-Mailings müssen anders aufbereitet werden.
    • Übernehmen der aus dem CRM exportierten Daten, ggf. Filtern und Aufbereiten für die anstehende Aufgabe
    • bei Notwendigkeit wiederum Bereitstellen der Daten für die Adresspflege im CRM
  • Die Anschaffung einer Fundraising-Software lohnt sich aufgrund der geringen Anzahl von Kontakten und Aktionen für den Auftraggeber nicht. Die Liste wird weiterhin in Microsoft Excel oder einer anderen Software geführt.
    • Übernehmen des Datenbestandes, Prüfen der Qualität und bei Notwendigkeit Verbessern selbiger (Schritte s. o.)
    • Zuordnen von erfolgten Zahlungen der letzten Aktion(en) zu Personen laut Liste der Banksoftware
    • Rückgeben des aktualisierten Datenbestandes für die weitere Nutzung durch den Auftraggeber

Weitere Informationen finden Sie auf meiner → Fundraising-Landingpage.

©  IT-Büro Schindler  ·  Dipl.-Inf. (FH) Alexander Schindler  ·  2016 - 2021
Mein Blog  ·  Datenschutz  ·  Impressum   + / -
Eine Funktion zum Anpassen der Schriftgröße werden Sie hier nicht finden.
Aber Sie können ganz einfach die gesamte Ansicht im Browser vergrößern!
STRG und +   vergrößert schrittweise
STRG und -   verkleinert schrittweise
STRG und 0   setzt alles wieder zurück auf 100%

Diese Tastenkombinationen funktionieren in allen von mir getesteten Desktop-Browsern (Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera, Microsoft Internet Explorer). Die Zoom-Funktion ist aber auch über das Browser-Menu erreichbar oder per Maus mit Scrollrad und STRG-Taste der Tastatur aktivierbar.